Neue Reifen: Produkt Neuigkeiten der Hersteller - Der neue Winterreifen Nokian WR SUV 4 passt sich an

Nokian WR SUV 4: zeigt dem Winter die kalte Schulter

Neue Reifen am 28.03.18 von Yannick O'Conor

Nokian Tyres hat einen neuen Winterreifen für SUVs und Crossover-Modelle angekündigt. Der Nokian WR SUV 4 bietet eine Kombination aus Performance auf Schnee, präzisem Handling und exzellentem Nassgriff auf rutschigen Straßen bei Schneeregen. Der neue Nokian WR SUV 4 ist ab Herbst in ganz Mitteleuropa verfügbar.

Nokian WR SUV 4 Der Nokian WR SUV 4 ist für den mitteleuropäischen Winter bestimmt und passt sich wechselnden Fahrbahnbedingungen an. - Bild-Credit © : Nokian

Ein Reifen für wechselnde Bedingungen im Winter

 

Nokian WR SUV 4 Test_IvaloBild-Credit © : Nokian
Der Nokian WR SUV 4 ist der Nachfolger des WR SUV 3 und setzt auf sein neues „Climate Grip Konzept“. „Ob bei Fahrten mit hoher Geschwindigkeit auf der Autobahn, im Stadtverkehr oder auf malerischen Alpenstraßen: Das Fahrgefühl bleibt kontrolliert und berechenbar, auch auf rutschigen und unbefestigten Straßen,“ erklärt der finnische Reifenhersteller in seinem Communiqué. Der Reifen wurde in mehreren Testzentren geprüft, um ein hohes Leistungsniveau bei wechselnden Straßenbedingungen zu bieten.

In Ivalo, der berühmten finnischen „weißen Hölle", wurde der WR SUV 4 auf Schnee und Eis getestet. Die Fahrleistungen auf Schneematsch wurden in Süd-Finnland verfeinert. Danach ging es in Richtung Deutschland und Spanien, um die Reifeneigenschaften auf trockener und nasser Fahrbahn bei milderen Temperaturen zu optimieren.

 

Leistungsstark auf nassen, matschigen und verschneiten Straßen

Climate Grip Konzept. Drei Worte, die den Nokian WR SUV 4 und seine neue Technologie definieren. Nokian entwickelte für den WR SUV 4 eine neue laufrichtungsgebundene Lauffläche. Die Ausrichtung der Lamellen ist computeroptimiert und die Laufflächenmitte des Reifens sorgt für mehr Stabilität auf allen Straßenbelägen. Scharfe, zickzack-förmige Kanten sorgen für ein stabiles Fahrgefühl und bietet bei Nässe und Matsch Sicherheit.

Die Gummimischung reagiert auch bei Minusgraden flexibel und griffig. Durch den hohen Silica-Anteil in der Laufflächenmischung bietet der Reifen einen exzellenten Nassgriff bei wechselnden Temperaturen und hohen Geschwindigkeiten. Die neue Mischung in Kombination mit dem Laufflächenprofil verringert den Rollwiderstand und führt zudem zu erhöhter Laufleistung, so Nokian.

 

Nokian WR SUV 4 profilBild-Credit © : Nokian

 

 

Die Lamellen auf den Außenblöcken verhalten sich wie Stabilisatoren. Die Kanten öffnen und schließen sich beim Beschleunigen und Bremsvorgang. Laut Nokian sollen sie dadurch für eine effiziente Wasserableitung und eine bessere Haftung auf nasser sowie schneematschbedeckter Fahrbahn sorgen. Zusätzliche, tiefere Lamellen auf den Schulterblöcken sorgen für Blocksteifigkeit und ermöglichen eine präziser und reaktionsschnelle Fahrweise. Die polierten Hauptrillen sorgen für ein modernes Erscheinungsbild des Reifens und eine effiziente Wasserableitung, wodurch das Aquaplaningrisiko reduziert wird.

Zwischen den Reifenschultern und der Laufflächenmitte kann man mehrere „Vertiefungen" am Profilgrund erkennen. Diese „Snow Claws" (oder auch Schneekrallen) sorgen für mehr Haftung des Reifens auf Schnee und Schneematsch und erhöhen die Stabilität bei hoher Geschwindigkeit.

 

Nokian WR SUV 4 Snow clawsBild-Credit © : Nokian

Nokian hat neben der robusten Struktur den WR SUV 4 mit Aramid-Seitenwandtechnologie zum Schutz vor Einschnitten und sonstigen Einschlägen ausgestattet. Eine Eigenschaft zur Steigerung der Laufleistung des Reifens, dessen Abnutzungsgrad anhand eines mit einer Schneeflocke versehenen Verschleißanzeigers einfacher gemessen werden kann.

 

Verfügbarkeit

 Der Reifen Nokian WR SUV 4 wird ab Herbst 2018 in 57 Größen für Felgendurchmesser von 16 bis 21 Zoll erhältlich sein.